Beiträge

eFootball – XBOX Online-eNiedersachsenmeisterschaft

Wer hat Lust für den TSV Ostrhauderfehn an der eFootball-Niedersachsenmeisterschaft teilzunehmen? Anmeldeschluss 13.01.2021!

efootball-nfv

Bild: eFootball – NFV

Hier weitere Informationen des Niedersächsischen Fußballverbands:

Liebe Fußballfamilie,

der Niedersächsische Fußallverband hat sich nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr dazu entschlossen, das Thema “eFootball” weiter voranzubringen. Mit Blick auf den hohen Stellenwert, den der Fußball an der Konsole vor allem bei jungen Menschen genießt sowie die Entwicklungschancen, die er als ergänzendes Angebot für unsere Vereine bietet, werden wir also 2021 erstmals die Niedersachsenmeisterschaft auf der XBOX ausspielen.

Zum ersten Mal ist die eFootball-Niedersachsenmeisterschaft gleichzeitig das Qualifikationsturnier für den DFB-ePokal im Februar 2021.

Die eFootball-Niedersachsenmeisterschaft findet am 16.01.2021, um 12:00 Uhr ONLINE statt.
Die Ausschreibung richtet sich an alle Fußballvereine in Niedersachsen. Für die eFootball-Niedersachsenmeisterschaft kann jeder Verein bis zu zwei Teams melden, welche aus einem Kader von mindestens drei, maximal fünf Spielern bestehen müssen. Beim Turnier kommen dann mindestens zwei Spieler zum Einsatz. Das Teilnehmeralter der Spieler ist auf mindestens 16 Jahre begrenzt.

Das Turnier wird in dem Spiel FIFA auf der XBOX One im “1 gegen 1”-Online-Freundschaftsspiel-Modus (90er) gespielt.

Kurze Information zur Ausschreibung:

Die Teilnahmebedingungen findet ihr unter folgendem Link:
https://dfb-efootball.de/teilnahmebedingungen

Anmeldungen (Anmeldeschluss: 13.01.2021) bitte ausschließlich über folgenden Link:
https://my.nfv.de/AnmeldungXBOX

Bei Interesse könnt ihr euch gerne beim 1. Vorsitzenden Jens Siemers melden.

 

Fußball – E-Jugend mit neuer Trainingsmontur ausgestattet

e-jugend-sponsor

E1-Jugend mit Sponsor Frank Wind (Autohaus B & W GmbH)
Bild vor Lockdown aufgenommen.

Sonntag, den 01.11.2020, wurden unsere Nachwuchskicker der E1-Jugend mit einer neuen Trainingsmontur überrascht.

Das Autohaus B & W GmbH sponserte unseren Jungs Trainingsanzüge, Aufwärmshirts, T-Shirts und um alles ordentlich zu verpacken, die dazugehörige Taschen mit dem TSV Logo.
Die Mannschaft bedankte sich bei Frank Wind (Geschäftsführer Autohaus B & W) mit einem Präsentkorb.

Zusätzlich bedankten sich die Eltern beim Sponsor und für das große Engagement des Trainerteams.

Auch der TSV Ostrhauderfehn sagt: “Vielen Dank”.

 

Fußball – Projekt “Förderer des Jugendfußball” – Der Saison-Kadar 2020 steht

foerderer-jugendfussball-2020
Wie bereits berichtet (> zum Bericht <), hat der TSV Ostrhauderfehn zusammen mit dem Autohaus B & W GmbH das Projekt “Förderer des Jugendfußball” ins Leben gerufen.

Schnell waren die begehrten Positionen des Saison-Kadars 2020 belegt und die jeweiligen Personen mit Namen auf das Schild aufgedruckt. Jetzt hängt das Mannschaftsschild gut sichtbar an der Sportanlage – 1.Südwieke 120 -.

Wer keine Position erhalten konnte, hat aber schon im Sommer 2021 die Möglichkeit sich einen Stammplatz in der Mannschaft “Förderer des Jugendfußball” zu sichern. Bei jedem Saisonstart wird ein neuer Kadar aufgestellt, um den Jugendfußball beim TSV Ostrhauderfehn zu fördern.

Die Mannschaftsschilder bleiben bestehen und werden jedes Jahr um ein Neues erweitert.

Der TSV Ostrhauderfehn sagt: “DANKE” an alle Förderer.

 

Fußball – Damen mit neuen Aufwärm-Hoodies

fussball-damen-hoodies
Die Damen-Fußballerinnen des TSV Ostrhauderfehn mit neuen Aufwärm-Hoodies ausgestattet. Gesponsert wurden die markanten Kapuzenpullover vom Dampfschiff “Die schwimmende Kneipe”.

Die Mannschaft bedankte sich bei Inhaberin Ruth Wreesmann mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein.

Auch der TSV Ostrhauderfehn sagt: “Vielen Dank”.

 

Fußball – Projekt “Förderer des Jugendfußball”

foederer-jugendfussball
Im Rahmen des neuen Projekts “Förderer des Jugendfußball” konnte der TSV Ostrhauderfehn das Autohaus B & W GmbH als Partner gewinnen.

“Wir bedanken uns bei Frank Wind (Geschäftsführer Autohaus B & W) für die offenen Gespräche”, so Jugendleiter Patrick Martini. In dem neuen Projekt haben 15 Freunde des Jugendfußballs die Chance ein Teil der “Förderer” zu werden.

Die jeweiligen Personen werden auf dem Schild mit Namen aufgedruckt. Das Schild bleibt nach Ablauf des Jahres bestehen und wird im Sommer 2021 durch ein neues erweitert.

Preis für die Startaufstellung: 50€
Preis für die Ersatzbank: 30€

Sichert euch schnell einen Platz in der Mannschaft der Förderer des Jugendfußballs.

Dieses Angebot ist an Privatpersonen gerichtet.

Anfragen nimmt der 1. Vorsitzende Jens Siemers entgegen.
  0157 – 35 24 45 74
jens.siemers(at)tsv-ostrhauderfehn.de

 

Fußball – Heute ist der Startschuss für die neue Saison 2020/2021

fussball-saisonstart-2020
Heute, 04.09.2020, ist der offizielle Auftakt für die neue Fußballsaison 2020/2021. Nach langer Zwangspause rollt nun endlich wieder der Ball in den regionalen Meisterschaften. Auch wenn nach der Corona-Verordnung gewisse Maßnahmen und Regeln eingehalten werden müssen, freuen wir uns trotzdem auf eine schöne und erfolgreiche Saison.

Zum Start haben wir auf unserer neuen Website die Sparte Fußball freigegeben, wo ihr euch über Ergebnisse, Spielpläne und Tabellenstände der einzelnen Mannschaften informieren könnt. Viel Spaß beim Stöbern.

 

eFootball – Einladung zum eFootball Workshop

efootball-nfv

Bild: eFootball – NFV

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

seit ca. einem Jahr freuen sich die beiden eFootball Beauftragten Philippe Ohlsson und Michel Rolandi über das ständig wachsende Interesse am eFootball Angebot bei uns im NFV Kreis Ostfriesland.

70 Mannschaften nehmen an der Sparkassen eFootball Kreismeisterschaft teil und fast genau so viele Mannschaften haben am Sparkassen eFootball Pokal, der am 08.08.2020 mit dem Endspiel zu Ende ging, teilgenommen.

Die Planungen gehen nun schon in die Saison 2020/21.

Dazu möchten wir den aktiven eFootballern und natürlich auch denen, die gerne dazu kommen möchten am 07.09.2020 im Sportheim von Borussia Leer und am 14.09.2020 im Sportheim Sus Timmel jeweils um 19:00 Uhr einen Workshop anbieten, wo wir rund um das Thema eFootball sprechen und diskutieren wollen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Winfried Neumann
Kreisvorsitzender
NFV Kreis Ostfriesland

 

Bei Interesse bitte bei Jens Siemers melden.

 

Fußball – A-Jugend freut sich auf die Ostfrieslandliga

Der Kadar der JSG Holterfehn/Ostrhauderfehn bleibt zusammen

jsg-holterfehn-ostrhauderfehn

Die B-Jugend-Fußballer der JSG Holterfehn/Ostrhauderfehn wurden ungeschlagen Meister in der wegen der Corona-Pandemie abgebrochenen Ostfrieslandklasse. Auch kam die Mannschaft bis in die Endrunde des Kreispokals. Die JSG bleibt nun geschlossen zusammen und spielt in der neuen Saison unter dem neuen Verein TSV Ostrhauderfehn in der A-Jugend-Ostfrieslandliga.

Wir möchten die Mannschaft belohnen und nach der Meisterschaft in der B-Jugend den Schritt in die Ostfrieslandliga ermöglichen. Hier warten jetzt Mannschaften wie Esens, Aurich oder auch Emden auf uns“, teilte Trainer Dieter Schliep in einer Pressemitteilung mit.

Das Team werde noch mit fünf erfahrenen A-Jugendspielern aufgestockt, die noch ein Jahr in der A-Jugend spielen dürfen. “Mit dieser Verstärkung sind wir uns sicher, dass wir einen guten Mitfeldplatz erzielen können.” Der Kadar umfasst dann 25 Spieler.

Das Trainerteam um Dieter Schliep und Andreas Hillenbrand wird durch Patrick Martini verstärkt, da der langjährige Co-Trainer Dieter Gerdes nach mehr als sechs Jahren aus privaten Gründen aufgehört hat.

 

Quelle: General-Anzeiger | 11.08.2020

Fußball – Jörg Romanowski wird erster Trainer des TSV Ostrhauderfehn

jörg-romanowski

Jörg Romanowski – Archivbild: General-Anzeiger | Barth

Am vergangenen Freitag stellten die Verantwortlichen des TSV Ostrhauderfehn mit Jörg Romanowski den ersten Trainer des neu fusionierten Vereins der Mannschaft vor.
“Wir wollten einen erfahrenen Trainer von außerhalb, der unser neues Konzept mit trägt und mit Jörg haben wir diesen nun verpflichten können”, so TSV Fußballobmann Dennis Hillmer, der gemeinsam mit Armin Flügge und Stephan Reents für die Trainersuche verantwortlich war.

Der 57-jährige Romanowski hat früher beim Heidmühler FC, bei RW Tettens, TuS Sillenstede und beim TuS Middels gespielt bevor er die Trainerlaufbahn einschlug.
Als Trainer feierte er mit Eintracht Ihlow Meisterschaft und Aufstieg. Danach folgte dem SC Dunum der Aufstieg in die Bezirksliga mit anschließendem Klassenerhalt. Danach zog es ihn in die Bezirksliga zum VfB Uplengen und zuletzt trainierte er den SV Hinrichsfehn.

Eigentlich wollte der in Ihlowerfehn wohnende Romanowski pausieren und hatte zwischenzeitlich viele Anfragen abgesagt.
Beim TSV reizte ihn nun der neu gebildete Verein und die Tatsache örtliches Neuland zu betreten. “Mal über den Tellerrand hinausgucken”, so der neue Trainer des TSV.
Durch die Duelle einst mit dem SC Dunum hatte er den SV Eiche (nun TSV Ostrhauderfehn) immer mit im Blick. Ganz besonders sind ihm die Zuschauer positiv in Erinnerung geblieben.
Nun gilt es seinerseits die Mannschaft kennenzulernen und die kommenden Wochen zu nutzen um gemeinsam mit den Spielern und dem weiterem Umfeld möglichst viel Spaß und Erfolg zu haben.
Novum bei Ostrhauderfehn ist auch die Fanzugehörigkeit des Trainers, denn die Trainer des SV Eiche Ostrhauderfehn in den letzten Jahren waren allesamt HSV Fans wie die beiden Vorsitzenden auch. Romanowski ist Fan und Mitglied der Borussia aus Mönchengladbach.

Co-Trainer bleibt Ralf Hillmer auch beim neuen TSV Ostrhauderfehn. Der 35-Jährige B-Lizenzinhaber ist seit vergangener Saison im Amt.
TSV Fussballobmann Dennis Hillmer freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Coach. “Wir haben ein tolles Team, ein ideales Umfeld, top Fans und nun kann die für alle Vereine – aufgrund der Staffelteilung der Ostfrieslandliga – ungewöhnliche Saison starten”, so Hillmer.

Fußball – Dauerkarte Heimpunktspiele Saison 2020/2021

dauerkarte-2020-2021

Geplant ist, dass im September die neue Saison starten wird. Dadurch das die Spielklassen in dieser Saison kleiner sind, werden wir natürlich für diese Saison auch die Preise der Dauerkarten anpassen.

Erwachsene: 16,00 €
Frauen: 8,00 €
Rentner: 8,00 €

Alle die bisher eine Dauerkarte hatten sind automatisch berücksichtigt, alle anderen die Interesse haben können sich bei Jens Siemers melden.