Beiträge

TSV Ostrhauderfehn wählt ersten neuen Vorstand

vorstand-tsv-ostrhauderfehn-2020

Vorstandsmitglieder – von links nach rechts:
Patrick Martini, Frank Schmidt, Wiebke Schomaker, Sabina Vieth, Bettina Hartema, Susanne Stamm, Günter Niet, Arno Buss, Dieter Schliep, Rudolf Ferdinand, Meike Janssen Brünjes, Armin Flügge, Jörg Jelden, Stephan Reents, Manuela Neeland, Markus Neeland, Jens Siemers
Es fehlen: Carina Neeland, Carsten Spieker

Freitag, den 30.10.2020, fand, unter Einhaltung eines erarbeiteten Hygienekonzepts, die erste gemeinsame Mitgliederversammlung der drei fusionierten Vereine statt. SV Eiche Ostrhauderfehn, TSV Germania Holterfehn und der TSV Idafehn verschmolzen am 01.07.2020 zu einem Verein.

Aus rechtlichen Gründen musste im Jahr 2020 noch eine Mitgliederversammlung abgehalten werden, wozu letztmalig als Verein der SV Eiche Ostrhauderfehn alle Mitglieder einlud. Pünktlich um 19:30 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Jens Siemers die Versammlung und begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder.

Die wichtigsten Punkte, der vor der Versammlung veröffentlichten Tagesordnung, waren die Anpassung der Satzung sowie Ordnungen und die Wahl des ersten Vorstands des TSV. Die Aufgrund der Fusion nötigen Satzungs- und Ordnungsänderungen wurden von der Versammlung einzeln und einstimmig beschlossen. Auch der neue Vereinsname „TSV Ostrhauderfehn“ wurde jetzt amtlich durch die Mitglieder entschieden. „Die Fusion ist der richtige Weg für die Zukunft des Sports in unserer Gemeinde“, erläuterte Jens Siemers in seinem Vorstandsbericht. „Ich bedanke mich bei allen, die bei diesem arbeitsintensiven Schritt mitgewirkt haben“, so der Vorsitzende weiter. „Viele neue Projekte wurden schon eingeleitet und so wird der TSV in kürze seinen eigenen Fanshop im Internet präsentieren“. Kassenwart Günter Niet hob in seinem Bericht hervor, dass alle drei Vereine, mit Stichtag 30.06.2020, mit einem positiven Geldbestand in die Fusion gegangen sind.

Nach der Entlastung aller drei Vorstände durch die Mitgliederversammlung, kam es zur Wahl des satzungsangepassten und ersten Vorstands wie folgt:

1. Vorsitzender: Jens Siemers
Vorsitzender Bereich Finanzen: Günter Niet
Vorsitzender Bereich Sport: Stephan Reents
Vorsitzender Bereich Sportanlagen: Arno Buss
Spartenleiter Fußball Bereich Senioren: Armin Flügge, Wiebke Schomaker
Spartenleiter Fußball Bereich Junioren: Patrick Martini, Dieter Schliep
Spartenleiter Handball: Susanne Stamm, Bettina Hartema
Spartenleiter Breiten-/Gesundheitssport: Carina Neeland, Sabina Vieth
Leiter Marketing/Sponsoring: Rudolf Ferdinand, Markus Neeland
Leiter Öffentlichkeitsarbeit: Jörg Jelden, Carsten Spieker
Schriftführer: Meike Janssen Brünjes, Manuela Neeland
Stellvertreter Sportanlagen: Frank Schmidt

Zum Abschluss verabschiedete Jens Siemers die ausscheidenden Vorstandsmitglieder aller Vereine mit einem Essensgutschein und bedankte sich für ihren Einsatz im Vereinsleben. Um 21:20 Uhr beendete Jens Siemers als erster Vorsitzender des TSV Ostrhauderfehn die Mitgliederversammlung, wünschte allen neuen Amtsträgern ein gutes Gelingen in ihrem Aufgabenbereich und das alle Mitglieder in dieser schweren Zeit gesund bleiben.